Transport frostempfindlicher Klebstoffe

Die kalte Jahreszeit hat begonnen, der Winter steht in den Startlöchern!

Wir möchten Sie auch dieses Jahr auf den möglichen, eingeschränkten Transport von frostempfindlichen Chemieprodukten in dieser Periode hinweisen. Unsere Lieferungen werden standardgemäß  mit Spediteuren bzw. Paketdiensten gefahren, hier ist die Sicherstellung eines frostfreien Transportes nicht immer gegeben. Wir sind natürlich bemüht, unter Rücksichtnahme auf die jeweils aktuelle Witterung, all Ihre Bestellungen termingerecht abzuwickeln. Um längeren Lieferzeiten oder hohen Frachtkosten (Thermotransport) vorzubeugen, empfehlen wir eine zeitgerechte und ausreichende Bevorratung über die Wintermonate bzw.  Ihre Bestellungen mengenoptimiert mit größerem Vorlauf zu disponieren. Um unsere gewohnte Liefertreue und die hohe Qualität unserer Materialien auch in der kalten Jahreszeit zuverlässig bereitstellen zu können, haben wir uns bereits auf die erhöhten Anforderungen eingestellt. Wir bitten Sie, Ihre Kunden auf die Problematik hinzuweisen, sich zu bevorraten und vorausschauend zu agieren.

Bei auftretenden Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr HGA-T Team